BK 31-42 1985-1987

Ausgabe Nr. 31-42, 1985-1987

Bergknappe Nr. 31, 1/1985, Februar
– Der frühere Bergbau im Sertigtal, Davos: Das Kupfer-Arsen-Vorkommen am Tällihorn
– Eine wahre Goldgrube im Tessin
– Eisengewinnung eine alte Technik neu belebt
– Die Gewinnung von Holzkohle zum Schmelzprozess vom Mittelalter bis in die Neuzeit
– Mit modernen Methoden auf der Jagd nach Bodenschätzen
– Der Ledersprung, ein altes bergmännisches Brauchtum
– Grube „St. Johann“ beim Alvaneu Bad wieder entdeckt
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 32, 2/1985, Mai
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Die Erzgruben von Obersaxen-Affeier-Vivér
– Der Kohlenbergbau in der Schweiz: Die Kohlengruben im Kandertal, Kt. Bern
– Erz, Gips und Schwefel in der ,,Casanna“ ob Klosters
– Trift und Flösserei im Zusammenhang mit Bergbau in früheren Zeiten in Graubünden
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 33, 3/1985, August
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Die Erzgruben von Obersaxen und Val Schmuér
– Der Kohlenbergbau in der Schweiz: Die Molassekohlengruben Greit und Wurf am Gottschalkenberg Kt. Zug
– Bergbauarchäologische Forschungen in der Volksrepublik China
– Der Kupfer-Bergbau der Phönizier und Römer auf Zypern
– Walser als bekannte Holzriesen- Erbauer
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 34, 4/1985, November
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Der Bergbau von Puntaiglas ob Trun
– Der Kohlenbergbau in der Schweiz: Gesamtübersicht
– Venediger und Fahrende Schüler
– Die Technologie der Glasherstellung von den Anfängen bis zum Spätmittelalter
– Reise in Oesterreichs Montangeschichte
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 35, 1/1986, Februar
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Das Uranvorkommen von Trun und Umgebung
– Der Kohlenbergbau in der Schweiz: Auf den Spuren des Bergwerks Käpfnach- Horgen
– Pflanzen, Indikatoren für Erzvorkommen
– Das Inventar des Eisenbergwerkes Gonzen 1771
– Über die Technik der Bronzeherstellung und deren Verarbeitung
– Neue Erkenntnisse über die ,,Schmelzra in S-charl im Unterengadin
– Eine Schulklasse vermisst das Stollengelände von Gruba-Sur im Oberhalbstein
– Exkursion zur Blei-Zinklagerstätte Bleiberg ob Schmitten/ Albula
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 36, 2/1986, Mai
– Zehn Jahre Verein der Freunde des Bergbaues in Graubünden
– Bergbau Forschung in der Schweiz
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Die Talksteingruben von Disentis und Umgebung
– Kohlenbergbau in der Schweiz: Ein Anthrazitvorkommen in Graubünden
– Zinkerzlagerstätten
– 2000 Jahre Zink und Messing, Ausgrabungen auf den Erzvorkommen von Zawar, Rajasthan
– Brombenz und die Brombenz-Sage
– Neues aus dem Monte Rosa Goldbezirk
– 2000 Jahre Lavezstein
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 37, 3/1986, August
– Haben die Plurser Bergherren auch im Averser- Madrisathal und im Val di Lei Bergbau betrieben ?
– Der Bergbau im Bündner Oberland: Verschiedene Abbaustellen
– Das Eisenbergwerk Gonzen bei Sargans
– Die Gewinnung von Marmor in Arzo, Kt. Tessin
– Gewährschein (Kux), Anteil an einer bergrechtlichen Gewerkschaft
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 38, 4/1986, November
– Der alte Goldbergbau an der ‚Goldenen Sonne‘ am Calanda bei Chur
– Das Aluminium am Anfang seiner Entwicklungsgeschichte
– Die Talk Nephrit-Lagerstätte Scortaseo im Puschlav bei Le Prese
– Bergbau im Schams und Ferreratal
– Exkursion Eisenbergwerk Gonzen, Sargans
– Das erste Gold der Menschheit
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 39, 1/1987, Februar
– Über die Forschungen von Joh. Strub (1884 – 1967) am Silberberg bei Davos
– Der Bergbau im S-charltal vom Mittelalter bis in die Neuzeit: Geschichte
– Eisenherstellung bei den Senufo in Westafrika
– Herstellung von Eisen im Rennfeuer durch die Schmiedezunft Eligius, Paradies, TG
– St. Michaels Bergmannslied
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 40, 2/1987, Mai
– Über die Forschung von Joh. Strub (1884-1967) am Silberberg bei Davos (Forts. 1)
– Der Bergbau im S-charltal vom Mittelalter bis in die Neuzeit: Geschichte (Forts. 1)
– Die Vitriol- und Schwefelgewinnung in Graubünden
– Hathor, Göttin des Bergbaus: Königin des Türkislandes
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 41, 3/1987, August
– Der Bergbau im S-charltal vom Mittelalter bis in die Neuzeit: Die Blei- und Zinkgewinnung (Forts. 2)
– Die Eisen- und Stahlherstellung im ,,Eisenwerk am Stein“ auf Flecs bei Salouf, Oberhalbstein
– Über die Forschung von Joh. Strub (1884-1967) am Silberberg bei Davos (Forts. 2)
– Lagerstättenbildung an divergenten Plattengrenzen
– Bitumen-Asphalt-Verwendung schon vor 5000 Jahren im Zweistromland
– Verschiedenes

Bergknappe Nr. 42, 4/1987, November
– Der Bergbau im S-charltal vom Mittelalter bis in die Neuzeit: Die Blei- und Zinkgewinnung (Forts. 3)
– Über die Forschung von Joh. Strub (1884-1967) am Silberberg bei Davos (Forts. 3)
– Die Entdeckungsgeschichte des Urans und Vorkommen in der Schweiz
– Die Namensgebung von Stollen und Bergwerken vom Mittelalter bis in die Neuzeit (Schutzheilige)
– Die Eisen-Kupfer-Vorkommen von Lavin, Unterengadin
– Verschiedenes

Zum Anfang Bergknappe

Aktuelle Artikel